Friedrich Kleinhapl

Friedrich Kleinhapl
 

Einzigartige Kultur.Partnerschaft

Nach mittlerweile zwölf Jahren „Kultur.Partnerschaft“ können die HYPO Steiermark und der international renommierte Cellist Friedrich Kleinhapl auf einen für beide Seiten sehr erfolgreichen Weg zurückblicken.

Entstanden ist diese Partnerschaft aus der Idee, Image zu transferieren: ein Künstler, der mit seiner Virtuosität, Kreativität und konstant hohen Leistung eben diese Eigenschaften der HYPO Steiermark emotional transportiert. Das anfangs von Marketing-Experten skeptisch beurteilte Konzept stellte sich bereits nach kurzer Zeit als Erfolgsrezept heraus.

Mit großer Energie und Begeisterung werden zahlreiche, sehr unterschiedliche gemeinsame Projekte realisiert: von großen Konzerten mit international renommierten Orchestern und Dirigenten, in denen selten gehörtes Repertoire gespielt wird, über viele international preisgekrönten CD Einspielungen bis zur Entwicklung eigener Konzertserien zwischen Literatur und Musik, die ein neues Genre darstellen.

Umgekehrt gibt die Begegnung mit dem Künstler Friedrich Kleinhapl auch der HYPO Steiermark kreative Impulse und immer wieder den Anstoß, neue Perspektiven zuzulassen. Diese Impulse werden nach wie vor aktiv gesucht und aufgenommen. Denn der Blick und die Ideen von außen haben sich in dieser Partnerschaft immer wieder als äußerst produktiv erwiesen.

Die Kultur.Partnerschaft hat sich damit als ein möglicher Weg herausgestellt, wie Wirtschaft, Kultur und Kunst gerade in wirtschaftlich schwierigeren Zeiten sehr voneinander profitieren können.


Weitere aktuelle Informationen finden Sie auch unter www.kleinhapl.com