Kundeninformationen zu Covid-19 und was das für Sie zu bedeuten hat.
Unsere Bankfilialen sind geöffnet. Wir beraten Sie gerne.

Hier finden Sie sämtliche Informationen, die Sie aufgrund der aktuellen Corona-Situation für Ihre täglichen Geldgeschäfte benötigen. Kommen wir ins Gespräch.

Allgemeine Informationen

Wir unterstützen alle Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie. Hier finden Sie Informationen, wie wir Sie mit unseren Bankdienstleistungen während der Corona-Situation unterstützen:

Die HYPO Steiermark ist für Sie da!

Unsere Filialen sind geöffnet:

  • FFP2-Maskenpflicht für alle Bankgeschäfte in direktem Kontakt mit einer Bankmitarbeiterin bzw. einem Bankmitarbeiter (Schaltergeschäfte, Beratungen) für alle Personen ab 6 Jahren.
  • In unseren SB-Zonen können Sie rund um die Uhr Ein- und Auszahlungen (Geldausgabeautomat, Kontoauszugsdrucker, etc.) vornehmen.
  • Es muss zwischen Personen ein Abstand von mindestens zwei Meter eingehalten werden.
  • Selbstverständlich haben wir Vorkehrungen getroffen, um die Gesundheit unserer KundInnen und MitarbeiterInnen zu schützen.

Online-Banking immer und überall mit „Mein ELBA“

kontaktlose Bezahlmöglichkeiten

persönliche Beraterin oder Berater in Ihrer Nähe

INFORMATION FÜR KUNDINNEN UND KUNDEN MIT VEREINBARTER KREDITRATEN-STUNDUNG

Das gesetzliche Kreditmoratorium der Bundesregierung für Verbraucher und Kleinstunternehmer, die aufgrund des Coronavirus ihre Raten nicht bedienen können, endete am 31. Jänner 2021. Die HYPO Steiermark ist jetzt bemüht, gemeinsam mit den Kreditkunden individuelle Lösungen zu finden, die mittel- und langfristig passend sind.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich am besten direkt an Ihren Bankberater!

Möchten Sie aus einer laufenden Stundungsvereinbarung aussteigen und mit der Rückzahlung Ihrer Raten ab sofort wieder starten, teilen Sie uns dies bitte mit. Dazu steht das Formular „Ausstieg Stundung“ auf unserer Website sowie in „Mein ELBA“ zur Verfügung.

Sollten Sie COVID-19-bedingt nicht in der Lage sein, Ihre vereinbarten Ratenverpflichtungen zu bedienen, bitten wir um dringende Kontaktaufnahme mit Ihrem Kundenbetreuer oder Mitteilung über das Formular „Antrag Stundung“ auf der Website oder in „Mein ELBA“.

ANTRAG AUF WEITERE STUNDUNG

Die gesetzliche Stundung (Moratorium) endete am 31. Jänner 2021. Die Landes-Hypothekenbank Steiermark AG ist weiterhin für Sie da. Stellen Sie als Privatkunde/Kleinstunternehmer hier Ihr Ansuchen für die weitere Verlängerung Ihrer Ratenpause.

Wir beraten Sie gern. Konto. Kredit. Vorsorge. Sparen. Veranlagen.
SIE HABEN FRAGEN ZU EINEM IHRER BANKPRODUKTE?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und beraten Sie gerne.

AKUTELLE INFORMATIONEN ZU FÖRDERUNGEN UND ÜBERBRÜCKUNGSFINANZIERUNGEN

Die Corona-Krise hat auch weitreichende wirtschaftliche Auswirkungen auf Unternehmer/innen. Hier finden Sie eine Auflistung von Unterstützungsprogrammen. Informieren Sie sich jetzt.

Service-Information für Anleger

Die Corona-Thematik beherrscht die aktuelle Berichterstattung wie keine andere. Hier finden Sie alle relevanten Informationen für Anleger.